Media Monday #318 (#6)

Ach herrje, obwohl ich gestern (Sonntag) meine letzte Abgabe für die Uni hatte und nun die Semesterferien anstehen, hab ich trotzdem eine Menge zu tun. Nebenjob, Ferienjob, Praktika, der Blog will gefüllt werden und mein Stapel der Schande wartet auch noch auf mich. Aber gut, was will man tun 😀

Jetzt steht erstmal der Media Montag vom Medienjournal an!

Nochmal zur Erklärung:
Der vorgegebene Text ist der in normaler Schrift und meine Antworten sind fett geschrieben

 

Viel Spaß mit dem Media Monday!

 

1. Trailer, die einem den gesamten Film vorwegnehmen regen mich tierisch auf. Warum… zur… Hölle!!! soll ich mir den Film dann überhaupt noch anschauen? Und wer kommt eigentlich auf so eine dumme Idee? War der Cutter zu bekifft beim Schneiden?
Der Fernsehsender mit der 7 im Namen hat es auch perfekt drauf, in den Vorschauen für Serien den Plottwist zu 
Spoilern! Da zeigen die in der Vorschau für die nächste Supergirl Folge einfach schon Superman, obwohl er NOCH NICHT in der aktuellen Folge eingeführt wurde!!!! AAAARRGGGHHH sowas macht mich sauer! *ragemode off*

2. Serien mit Herz sind ist ja leider völlig (?) von der Bildfläche verschwunden. Ich denke da an „Die Nanny“ oder „Scrubs“. Ich weiß nicht warum, aber diese Serien habe ich intensiver erlebt, als ein The Flash, Gotham oder The Big Bang Theory, aber ich kann nicht mal erklären warum. Verstehst du was ich meine? Klar, ein The Walking Dead triggert mich schon und ich fühle und fieber‘ mit den Charakteren mit, aber so stark wie zB Scrubs hat mich schon lange keine Serie mehr in ihren Bann gezogen… 

giphy

 

3. Ich würde ja gern öfters lesen, aber irgendwie schaffe ich es einfach nicht. Dank meinem Kindle kann ich jeden Tag im Zug, auf dem Weg nach Stuttgart, lesen, aber wenn ich es mir für zuhause vornehme, klappt es nicht. Es ist einfach immer was anderes zu tun :/

4. Kingsman war (2014) für mich eine echte Überraschung, denn ich habe einen (schlechten) James Bond-Verschnitt erwartet und einen sehr guten Film bekommen. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung im September!

 

5. Kann mal bitte jemand Will Weathon so eine richtig tolle Hauptrolle zuschustern? Immerhin war er Wesley -f*cking- Crusher in Star Trek. Ich mag ihn ¯\_(ツ)_/¯
*no more words needed*

6. In Sachen Konsolen-Spiele bin ich ja eigentlich schon aktuell aufgestellt. Xbox One und PS4 haben ein Plätzchen im Wohnzimmer, neben Xbox 360, PS3, Wii U, GameCube und Mini NES. Im Herbst gesellt sich dann die Mini SNES noch dazu 😀 Bloß ein Problem habe ich: mein Stapel der Schande wird immer größer. Es gibt einfach zuuuuu viele tolle Games für die Konsolen, oh man xD
Aktuell zocke ich Lego Marvel Super Heroes, warte sehnsüchtig auf Destiny 2, am 8. August kommt Season 2 von Telltale’s Batman raus *___* und Ende August Episode 3 von Telltale’s Guardians of the Galaxy *rumhüpf vor Freude*
Ich LIEBE die Telltale Games 😀

7. Zuletzt habe ich Valerian  – Die Stadt der tausend Planeten gesehen und das war määääääh, weil der Film eine total flache Story hat. Ich möchte hier aber nicht zuviel dazu schreiben, da die Tage noch eine Kritik dazu kommt 😉

 

Bis zum nächsten Media Monday!
Advertisements

2 Gedanken zu „Media Monday #318 (#6)

  1. Kennst Du das aktuelle „This Is Us“? Der Serie würde ich auch eine Menge Herz zusprechen 😀

    Bei „Kingsman“ lief es bei mir ähnlich hab. Rein, ohne zu wissen, was das wirklich ist, und dann völlig geflasht! 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s