Liebster Award – ich wurde nominiert :)

Mein Blog ist jetzt fast zwei süße Monate alt und die liebe Alina hat mich für den „Liebster Award“ nominiert, was mich sehr freut 🙂
Alina schreibt über Produkttests, Spartipps und aktuelle Themen, welche sie beschäftigen.

 

Ich habe mir einige Tage bzw. Wochen Zeit gelassen und überlegt ob ich diesen Artikel wirklich posten soll, da der „Liebster Award“ sehr umstritten ist. Ansicht ist es eine gute Idee, kleine Blogs bekannter zu machen und einen Eindruck von der Person hinter dem Blog zu bekommen.

 

Hier sind die Fragen, welche Alina mir gestellt hat:

1. Warum bloggst du?

Ich blogge, da ich sehr viel Freunde am Schreiben habe und das Chaos in meinem Kopf ab und zu mal in die Freiheit entlassen werden muss 😀

2. Möchtest du mit deinem Blog Geld verdienen?

Ich habe diesen Blog aus Spaß an der Freude angefangen und deshalb spielt Geld keine Rolle. Klar wünschen sich vielleicht einige Blogger, YouTuber, etc. Geld mit ihrem Gedankencontent zu verdienen, aber dieser Gedanke ist bei mir far far away. Ich möchte meine Schreibskills verbessern und die Leser amüsieren.

3. Was ist dein Lieblingslied?

Aktuell mag ich Renegades von X Ambassadors total

4. Welche drei Dinge würdest du auf einer einsamen Insel mitnehmen?

Meinen Mann, ein gutes Buch, ein Rückfahrtticket 😉

5. Sammelst du irgendetwas?

Figuren von Videospielen

6. Welche war deine erste CD?

Das ist mir irgendwie peinlich… Das Album Jasmin von Blümchen von 1998

7. Geld oder Familie?

Familie! Sie ist immer für dich da, Geld nicht.

8. Interessierst du dich für den Umweltschutz?

Ja, ohne Umwelt gibt es uns auch nicht mehr lange

9. Welches war dein zuletzt gelesenes Buch?

Harry Potter and the Cursed Child. Ich musste es mir in der OV bestellen, da ich Potterhead durch und durch bin.

10. Bist du momentan zufrieden mit deinem Leben?

Ja zu 100%

11. Was war zuerst da Huhn oder Ei?

Gute Frage… Ich glaube das Huhn… aber wo kam das Huhn her? Hm, vielleicht doch das Ei? Oder hat sich das Huhn aus einem anderem Tier entwickelt… aber das vorherige Tier muss ja auch irgendwoher kommen… Ich grübel noch ein bisschen drüber nach…

 

Das sind die Regeln Richtlinien für den „Liebster Award“:

  1. Bedanke dich bei der- bzw. demjenigen, der/die dich nominiert hat (mit Verlinkung zu dem jeweiligen Blog).
  2. Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 3 – 11 weitere Blogger mit weniger als 300 Followern für den „Liebster Award“.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln Richtlinien in deinen „Liebster Award“- Beitrag.
  6. Kopiere eines der „Liebster Award“- Logos in deinen Beitrag.

 

Ich werde an dieser Stelle keinen anderen Blogger nominieren, da die meisten, die ich angefragt habe, kein Bedarf am „Liebster Award“ haben oder erst garnicht geantwortet haben
Jeder der das hier liest und/oder einen Blog betreibt, kann sich frei fühlen mitzumachen oder mir einfach schreiben 🙂

 

Meine 11 Fragen an euch:

  1. Was hat dich dazu veranlasst einen Blog zu starten?
  2. Über was bloggst du und warum genau dieses Thema?
  3. Wie sieht dein Traumurlaub aus?
  4. Bücher aus Papier oder E-Book?
  5. Deine „heimliche“ Leidenschaft ist…
  6. Hast du ein Lieblingslied?
  7. Gibt es ein Vorbild in deinem Leben?
  8. Welche Blogs verfolgst du regelmäßig?
  9. Bist du glücklich?
  10. Wenn du magst, hinterlasse ein Kommentar wie du meinem Blog findest.
    (zwar keine Frage, aber trotzdem interessant)
  11. Wie findest du das Konzept vom „Liebster Award“?

 

Viel Spaß beim Beantworten 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu „Liebster Award – ich wurde nominiert :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s