Are you a Collector? – Die persönliche Sammelleidenschaft

Jeder macht es selbst oder kennt jemanden der es macht: sammeln!

Als Kind waren es erst Stöcke, Steine und Blätter, dann Sticker, Diddelfiguren und -blätter, Kuscheltiere, kleine Trolle mit bunten Haaren, Furbys, Lego, Hefte wie Micky Mouse und Wendy oder Polly Pocket. Irgendwann lässt man von diesen Dingen ab, da man „zu cool“ dafür geworden ist und/oder es ändert sich in Briefmarken, Münzen, Gemälde, Sammelfiguren, Comics, Bücher oder Retro Stuff, wie alte Konsolen oder Möbel. Die kindliche Sammellust verging für eine Zeit, taucht aber irgendwann wieder auf. Bei mir war es der Moment, als ich mir selbst Videospiele kaufen konnte und die Collectors Editionen entdeckte. Auch als ich auf die Funko Pop Figuren stieß oder als meine Liebe zu Comicbüchern aufflammte.

Mittlerweile haben mein Mann und ich eine schöne kleine Sammlung an Nerdstuff aka Colletors Edition, Funko Pop Figuren, Games und Comics und sonstigem sammelbaren Sachen angehäuft.

 

Besonders stolz bin ich auf meine Batmanfiguren. Klar, sie sind nicht unbedingt etwas seltenes, da sicherlich zig andere Leute sie auch besitzen, aber ich mag sie sehr. Die linke Figur, Batman der Joker hochhebt, stammt aus der Batman Arkham Origin Collectors. Die rechte Figur, Batman und Wonder Woman im Kampf, ist von der Injustice Collectors Edition.

Ebenfalls haben wir einige Funko Pop Figuren. Unter andere Diablo und Tyrael von Diablo 3, Sheldon von The Big Bang Theory als Spock, Altair von Assassine Creed, Kratos von God of War, BB-8 aus Star Wars Das Erwachen der Macht, Baby Groot aus Guardians of the Galaxy und die Grinsekatze aus Alice im Wunderland. Ich muss dazu sagen, dass wir uns die Figuren kaufen, welche uns gefallen und nicht um eine Sammlung vollzubekommen.

Neben den ganzen Figuren besitzen wir auch eine große Sammlung an Büchern und Comics. Unsere Sammlung wächst stetig weiter und wir arbeiten freudig dran.

Wie sieht es bei euch aus? Gerne könnt ihr mir auf Twitter (@MsBloodyEirien) oder Instagram (@apieceofnerdiness) eure Bilder zeigen und mich mit dem #apieceofnerdiness verlinken.

Advertisements

2 Gedanken zu „Are you a Collector? – Die persönliche Sammelleidenschaft

  1. Ja ja die Sammelleidenschaft 😀 Ich sammle Postkarten seit meinem 12ten Lebensahr. Zusätzlich dazu noch Bücher…wenn die nur nicht so schwer wären beim Umzug (der bald bevorsteht) Kann Dich gern auf dem Bild dann verlinken wenn alles in Kisten verpackt wurde!

    Liebe Grüsse

    Paula

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s